Nur wenige Helfer waren für die Bepflanzung vom Kräutergarten notwendig. Die Fläche ist nicht so groß. Wir wollten uns nicht im Wege stehen.

    Bei wunderschönen Wetter trafen sich am Samstagnachmittag, 20.09.2020, einige Helfer, um die vielen Kräuter und Bäumchen einzusetzen. Nach etwas mehr als 2 Stunden war alles schon wieder vorbei.

    Vorausgegangen war eine längere Planung. Den ersten groben Bepflanzungsplan mit den zu verwendenden Kräutern erstellte uns unsere Ana Zube-Pop (Kräuterpädagogin) schon am Anfang vom Sommer. Die noch notwendigen Erdarbeiten verzögerten dann leider alles sehr stark. Als der Boden dann endlich vorbereitet war, brachte ein Aufruf im Verein doch einige Spenden in Form von Pflanzen für den Kräutergarten. Mit der Auflistung dieser Pflanzen und der Liste von Ana wendeten wir uns an die Gartenbaumschule Müller in Poppenweiler, die uns kurzfristig einen detaillierten Pflanzplan erstellte und auch kurzfristig die Pflanzen zur Abholung vorbereiten konnte.

    Vielen Dank an alle, die in Form von Spenden und aktiver Hilfe uns geholfen haben! Es sieht einfach richtig gut aus!

     

    Bilder von der Bepflanzung Kräutergarten am Samstag, 20.09.2020:

    • 20200920 Bepflanzung Kraeutergarten 01
    • 20200920 Bepflanzung Kraeutergarten 02
    • 20200920 Bepflanzung Kraeutergarten 03
    • 20200920 Bepflanzung Kraeutergarten 04
    • 20200920 Bepflanzung Kraeutergarten 05
    • 20200920 Bepflanzung Kraeutergarten 06

     

     

    Wir benutzen Cookies
    Unsere Webseiten verwenden Cookies, aber auch Schriftarten, die von einem Google-Server nachgeladen werden und Google-Dienste, wie z.B. Google Maps. Dadurch werden eventuell Cookies und Dienste von Drittanbietern (auch von Google) nachgeladen, auf die wir keinen Einfluss haben.
    Unsere Webseiten verwenden Links zu anderen Webseiten für deren Funkion und Inhalt wir nicht verantwortlich sind. Diese Webseiten sind auch erreichbar, wenn Sie Cookies ablehnen.